Die beste Kreditkarte der Welt – dieser Titel kann natürlich nicht allgemeingültig für eine Kreditkarte vergeben werden. Zu groß ist die Abhängigkeit vom individuellen Nutzerverhalten. Die einen sehen eine beste Kreditkarte in einer solchen, die möglichst viele Annehmlichkeiten für das Reisen mit sich bringt. Dazu zählen beispielsweise Versicherungen für Reise, Gepäck oder Krankheit im Ausland sowie Vergünstigungen bei Reisebüros und vieles mehr.

Wieder andere kaufen beispielsweise extrem viel bei einem oder mehreren Anbietern, die bei einem bestimmten Cashback-Programm eines Kreditkartenanbieters mitmachen. Entsprechend wäre diese Kreditkarte dann die beste Kreditkarte der Welt bzw. die lohnenste Kreditkarte. Demzufolge können manche Menschen auch mehr als eine beste Kreditkarte der Welt haben. Wir legen den Fokus deshalb auf die Kreditkarte und den Anbieter und nicht auf den Inhaber: Damit verlagert sich die Frage nach der besten Kreditkarte der Welt auf die Frage nach Exklusivität.


Exclusivste Kreditkarten der Welt: Centurion, Infinity, JP Morgan Reserve & mehr

Die beste Kreditkarte der Welt bzw. die exklusivste Kreditkarte der Welt ist wohl eine der folgenden: Wir stellen Ihnen hier zunächst im Überblick beispielsweise die Schwarze Kreditkarte der American Express oder die der JP Morgan Reserve vor. Die hier gezeigten Kreditkarten sind jene von exklusiven, überaus einflussreichen und reichen Banken wie beispielsweise von JP Morgan, Mastercard oder Dubai First Royal.

KURZÜBERBLICK:

American Express Centurion Card: Die American Express Centurion Card ist die sogenannte “schwarze Kreditkarte”. Die Kreditkarte ist fast schon eine Marke und entsprechend populär, unter anderem weil sie von vielen Promis und Influencern genutzt wird. Wie bei vielen exklusiven Kreditkarten ist auch diese nur auf Einladung hin erhältlich – die man ohnehin erst ab einem Jahresumsatz im 6-stelligen Bereich bekommt.

schwarze american express

JP Morgan Reserve: Die JP Morgan Reserve Card, auch bekannt unter der JP Morgan Chase Palladium Visa Credit Card, ist eine exklusive Kreditkarte aus Gold und Palladium. Damit ist alleine die Karte selbst schon ein Vermögen wert. Offiziell erhält man die Möglichkeit zum Erwerb dieser Kreditkarte, wenn man ein Vermögen von mindestens 250.000 Dollar (US-Dollar / USD) von der JP Morgan Reserve verwalten lässt. In der Tat haben die meisten Kunden der JP Morgan Reserve Card aber wohl einiges mehr an Vermögen.

Mastercard World Elite: Von Mastercard gibt es als exklusive Karte die Mastercard World Elite. Sie besteht aus keinem besonderen Material, bietet aber extrem viele Annehmlichkeiten und ist im Gegensatz zu den meisten anderen Kreditkarten für Superreiche auch für Besserverdiener erschwinglich.

Sberbank Infinite Card: Obwohl man immer sagt, es gibt hinsichtlich dem Wert einer Kreditkarte ein “open end”, führt die Sberbank Infinite Card die Rangliste der teuersten bzw. wertvollsten Kreditkarten sehr wahrscheinlich an – das zeigt bereits die Namensgebung. Nur wenige russische Milliardäre und Millionäre haben die Karte wohl in ihrem Besitz.

Bank of Dubai First Royale Credit Card: Im oberen Teil der Skala der teuersten Kreditkarten der Welt findet sich wohl auch die Bank of Dubai First Royale Credit Card – alleine schon deshalb, weil sie im Extremfall mit einem eingelassenen Diamanten daherkommt. Auch sonst bietet die Kreditkarte die entsprechenden Annehmlichkeiten, die man mit dem Ruf der Exklusivität verbindet.


Die schwarze Kreditkarte: American Express Centurion

schwarze american expressDie American Express Centurion Karte ist die bekannteste exklusive Kreditkarte der Welt: Die schwarze Kreditkarte von AMEX kann sich damit bei vielen Inhabern die beste Kreditkarte der Welt nennen: Man bekommt sie auf Einladung und gegen 7.500 Dollar Anmeldegebühr, die Jahresgeebühr beträgt 2.500 Dollar. Dafür winken einige Vorteile – von Cashback (den es aber in gleicher Form schon mit den niedrigeren AMEX Kreditkarten gibt) bis hin zu exquisiten Annehmlichkeiten vordergründig beim (Flug-)Reisen um die Welt: Consierge-Services, kostenlose Flughafenparkplätze, Lounge-Zugang, Check-In ohne Terminal mit Privatkontrolle und vieles mehr.

Voraussetzungen – Wer bekommt die Karte: Die American Express Centurion bzw. die schwarze Amex Kreditkarte bekommen nur von American Express ausgewählte Kunden mit einem Jahresumsatz von über 250.000 US-Dollar, der zuvor mit der American Express Platinum Karte gemacht werden muss. Die genauen Aufnahmekriterien sind unbekannt.

BESONDERHEITEN
  • Aus Titan
  • Keine Gebühren abseits der Jahresgebühr von 2.500 Dollar
  • Assistance Service
  • Flug-Upgrades in die 1. Klasse
  • Kostenlose Hotelbuchungen
  • Reiseberater, Modeberater, …

JP Morgan Reserve

JP Morgan Reserve credit cardDie aus Palladium und Gold gefertigte Kreditkarte der JP Morgan Reserve ist für ausgewählte Kunden erhältlich. Die Jahresgebühr beträgt nur 450 Dollar. Viele Persönlichkeiten wie beispielsweise der ehemalige amerikanische Präsident Barack Obama sind Inhaber dieser Kreditkarte. Die Kreditkartennummer und das Logo werden mit einem Laser eingraviert. Die Kreditkarte bietet sehr viele Vorteile für den Inhaber, darunter VIP-Mitgliedschaften bei Mietwagenunternehmen, Zugang zu Marquis-Privatjets und Reise-Rewards-Programme.

Voraussetzungen – Wer bekommt die Karte: Ausgewählte Kunden mit einem Anlagevolumen von min. 10.000.000 Dollar bei JP Morgan. Die genauen Aufnahmekriterien sind unbekannt.

BESONDERHEITEN
  • Karte aus Palladium und Gold
  • Zugang zu über 600 Lounges an Airports
  • First-Class bei British Airlines
  • 300 Dollar Reisegutschein
  • 100.000 Punkte Willkommensbonus
  • Reiseversicherungen und Wareneinkaufsversicherungen

Mastercard World Elite

mastercard world eliteDie Mastercard World Elite ist eine schwarze Kreditkarte, die zu den besten gehört, die Mastercard im Programm hat. Sie ist der Nachfolger der begehrten Mastercard World Signia und wird ausschließlich an Kunden mit sehr hoher Bonität vergeben. Die Jahresgebühr beträgt “nur” 800 Dollar, die Umsätze liegen nicht selten aber über der 7-stelligen Grenze von 1.000.000 Dollar.

Voraussetzungen – Wer bekommt die Karte: Die Karte erhalten nur Nutzer mit sehr hoher Bonität.

BESONDERHEITEN
  • Jahresgebühr von “nur” 800 Dollar
  • 24h Concierge-Service
  • Zugang zu Airport-Lounges
  • Rundum-Versicherung im Rahmen des World Elite Programms
  • VIP Services
  • Rechtsberatung

Sberbank Infinite Card

sberbankSie ist die wahrscheinlich teuerste Kreditkarte der Welt: Die kasachische Sberbank Infinite Card wird komplett aus Gold hergestellt und mit 26 Diamanten versehen. Vermutlich besitzen nur die wenigen 100 reichsten russischen Millionäre diese Kreditkarte, deren Wert alleine sich schon auf ca. 65.000 Dollar beläuft. Die restlichen 35.000 Dollar bis zu den Anschaffungskosten (100.000 Dollar) werden mit den Jahresgebühren verrechnet. Auch hier gibt es wie bei derart exklusiven Luxus-Kreditkarten üblich einen Consierge-Service und viele weitere Annehmlichkeiten.

Voraussetzungen – Wer bekommt die Karte: Die Karte erhalten nur ausgewählte Millionäre. Die genauen Aufnahmekriterien sind unbekannt.

BESONDERHEITEN
  • Goldene Kreditkarte
  • Lebensversicherung in Höhe von 250.000 Dollar
  • Concierge-Service
  • VIP-Zugang zu den besten Golfclubs
  • Luxusreisen
  • Schnellere Abwicklung am Flughafen

Bank of Dubai First Royale Credit Card

Bank of Dubai First Royale Credit CardDie von der Bank of Dubai herausgegebene Bank of Dubai First Royale Credit Card ist die einzige Kreditkarte, die komplett aus Gold und Diamanten besteht. Anders als die anderen exklusiven Kreditkarten gibt es bei dieser Kreditkarte keine Jahresgebühr. In dieser Hinsicht ist es damit wohl die beste Kreditkarte der Welt. Doch die Aufnahmekriterien sind dafür auch mit die höchsten:

Voraussetzungen – Wer bekommt die Karte: Eingeladene Personen mit einem Vermögen im neunstelligen Bereich (also mehrere 100.000.000 Dollar). Die genauen Aufnahmekriterien sind unbekannt.

BESONDERHEITEN
  • Keine Jahresgebühr
  • Kreditkarte komplett aus Gold mit Diamanten
  • Lifestyle Assistent
  • 4% Cashback auf alle Einkäufe
  • Div. Vorteile im Rahmen des Bonusprogramms
  • Consierge-Service

Fragen & Antworten zu Luxus Kreditkarten

Gibt es eine Kreditkarte aus echtem Gold?

5 Luxus Karten für MillionäreJa, die Bank of Dubai First Royale Credit Card beispielsweise ist komplett aus Gold. Aber auch die Sberbank Karte besteht zum Großteil aus Gold.

Gibt es eine Kreditkarte mit Diamanten?

Ja, die Bank of Dubai First Royale Credit Card sowie die Sberbank Kreditkarte sind mit Diamanten besetzt.

Welche ist die teuerste Kreditkarte der Welt?

Die teuerste Kreditkarte der Welt ist hinsichtlich der Anschaffungskosten wohl die Sberbank Infinite Card. Die Aufnahmegebühr beträgt hier 100.000 Dollar, wovon 65.000 Dollar alleine für die Karte draufgehen.

Welche der oben genannten ist die exklusivste Karte?

Die exklusivste Kreditkarte ist die, welche einen hohen Seltenheitswert hat und zugleich entsprechend wertvoll ist. Hierbei ist es zielführend, sich die Kriterien anzusehen, unter denen Personen die entsprechende Kreditkarte erwerben können. Daraus bzw. aus dem mindestens im neunstelligen Bereich liegendem Vermögen folgt, dass wohl die Bank of Dubai First Royale Credit Card, alternativ wiederum die Sberbank Infinite Card, die exklusivste Kreditkarte der Welt ist.

Beste Kreditkarte der Welt