Zuletzt aktualisiert am

Die Targobank Kreditkarte erfreut sich bei den Kunden an einer hohen Beliebtheit. Targobank hat sich auf die Vergabe von Krediten im Privatkundengeschäft spezialisiert. Kein Wunder also, dass die Targobank gleich drei unterschiedliche Kreditkarten plus eine Prepaid-Karte in ihrem Portfolio hat. Nachfolgender Beitrag informiert über alle wesentlichen Details, Gebühren sowie Vor und Nachteile der vier Karten.

targobank kreditkarte empfehlung

Targobank Kreditkarte: Unsere Gesamtbewertung

Insgesamt erhält die Targobank von uns eine durchschnittliche Bewertung, denn neben positiven Punkten gibt es auch mehrere unerfreuliche Aspekte welche die Karten auf das Mittelmaß hinunterziehen.

Vorteile

  • Targobank Visakarten genießen grundsätzlich eine hohe Akzeptanz
  • Ein besseres Versicherungspaket für Vielreisende als das der Premium-Karte ist kaum vorstellbar
  • Die Online-Classic-Karte ist kostengünstig und bietet ein attraktives Bonusprogramm
  • Die Sollzinsen sind  im Marktvergleich erfreulich bescheiden.
  • Jugendliche bekommen bei der Prepaidkarte einen hohen Rabatt

Nachteile

  • intransparentes Gebührenmodell, denn es werden bestimmte Gebühren wie etwa die verhältnismäßig hohen Kosten beim Auslandseinsatz nicht klipp und klar genannt, sondern  verstecken sich in den AGB. Auch ist das eifrig beworbene Gratis-Cash-Bonus-Programm von Gold- und Premium-Karte an hohe Bedingungen geknüpft, die sich ebenfalls im Kleingedruckten verstecken.
  • kostenfreies Abheben ist praktisch nur an Automaten der Targobank möglich
  • Abrechnungen sind oftmals mängelbehaftet und bekamen aus diesem Grund z.B. von der Stiftung Warentest das Prädikat: Mangelhaft (Test vom 21.03.2019)

 

Fazit
Die Online-Classic-Karte überzeugt mit ihren geringen Kosten und ist insbesondere gut geeignet für den gelegentlichen Inland-Einsatz. Gold-, Premium-, sowie Prepaid-Karte dagegen sind aufgrund ihrer relativ hohen Gebühren und ihrer spezialisierten Bonussystem nur für einen eingeschränkten Kundenkreis wirklich empfehlenswert.

Targobank Kreditkarten Vergleich

targobank
targobank
targobank
targobank
Name
Online-Classic-Karte
Gold-Karte
Premium-Karte
Prepaid-Karte für Minderjährige
Kreditkarten-Art
Revolving (Visa)
Revolving (Visa)
Revolving (Visa)
Prepaid-Karte
Jahresgebühr
Keine
59 € Jahresgebühr
97 € Jahresgebühr
0,99 € monatlich für Minderjährige ab 14 Jahren 30 € Jahresgebühr für Erwachsene ab 18 Jahren
Bonus / Prämie
5,00% Rabatt auf Buchungen beim Reiseportal urlaubsplus.de.
5,00% Rabatt auf Buchungen beim Reiseportal urlaubsplus.de. Rückvergütung von 1% ab dem 1. Euro bei jedem Einkauf.
Je 1 € Einkaufsumsatz gibt es automatisch einen Bonuspunkt. Bei allen reise- & freizeitbezogenen Umsätzen also z.B. Hotels, Fluggesellschaften, Taxifahrten, Restaurants, Veranstaltungstickets) doppelte Punkte. Rabatte bei HRS und Sixt.
Kostenloser Konto-SMS-Service: Auf Wunsch wird der Besitzer bei Betrugsverdacht oder einer Abbuchung ab 5 €  informiert. Keine Haftung bei sofortiger Sperrung der Karte bei Verlust, Diebstahl oder Missbrauch.
Zinsen
12, 84 % (variabler Sollzinssatz beim Dispokredit)
12, 84 % (variabler Sollzinssatz beim Dispokredit) Guthaben wird mit 0,10% verzinst (Stand 1/2020)
12, 84 % (variabler Sollzinssatz beim Dispokredit) Guthaben wird mit 0,10% verzinst (Stand 1/2020)
Keine, da die Karte Guthaben-basiert ist. Die (Wieder)-Aufladung erfolgt durch Dauerauftrag oder per Überweisung.
Fremdwährungsgebühr
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Kosten Bargeldabhebung
Bargeldauszahlungen aus vorhandenem Guthaben an Targobank Geldautomaten in Deutschland kostenfrei Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Bargeldauszahlungen aus vorhandenem Guthaben an TARGOBANK Geldautomaten in Deutschland kostenfrei Mit dem Gratis-Cash-Bonus und einer Targobank Visa-Goldkarte in Deutschland kostenlose Bargeldauszahlung an Geldautomaten mit VISA Logo. Wichtig: Der Gratis-Cash-Bonus setzt einen monatlichen Geldeingang  von mind. 600 € in einem Betrag oder ein Guthaben bei der Targobank von mind. 75.000€ voraus. Ansonsten Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Bargeldauszahlungen aus vorhandenem Guthaben an Targobank Geldautomaten in Deutschland kostenfrei Mit dem Gratis-Cash-Bonus und einer Targobank Visa-Goldkarte in Deutschland kostenlose Bargeldauszahlung an Geldautomaten mit VISA Logo. Wichtig: Der Gratis-Cash-Bonus setzt einen monatlichen Geldeingang  von mind. 600 € in einem Betrag oder ein Guthaben bei der Targobank von mind. 75.000€ voraus. Ansonsten Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Kostenlose Bargeldauszahlung an allen Targobank Geldautomaten in Deutschland und Spanien Bezahlungen innerhalb der Eurozone kostenfrei. Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Versicherungen Inklusive
Nein
Einkaufschutzversicherung
Familien-Auslandsreisekrankenversicherung, Flugverspätungs-/ Flugausfallversicherung, Gepäckverspätungsversicherung, Verkehrsmittelunfallversicherung, Familien-Auslandsreiserücktrittsversciherung, Reiseabbruchversicherung, Mietwagenkaskoversicherung, Geldautomatenschutzversicherung, Einkaufschutzversicherung
Nein
VideoIdent und Postident möglich
Ja (Beides)
Ja (Beides)
Ja (Beides)
Ja (Beides)
Geeignet für folgende Zielgruppe
Kostengünstige Basiskarte für den Alltag. Geeignet insbesondere für jüngere Leute mit begrenztem Budget
Relativ teure Karte für gehobenere Ansprüche, nur sinnvoll bei häufigem Einsatz.
Rechnet sich umso mehr, je mehr mit dieser Karte eingekauft wird. Gut geeignet für Vielreisende, die hohen Wert auf einen umfangreichen Versicherungsschutz legen.
Jugendliche, welche die volle Kostenkontrolle haben wollen. Wunderbar geeignet für Spanien-Urlaube.
Partnerkarte
Ja (kostenfrei)
30 € Jahresgebühr
50 € pro Jahr
Nein
Einsetzbar mit ApplePay / GooglePay
targobank
Name
Online-Classic-Karte
Kreditkarten-Art
Revolving (Visa)
Jahresgebühr
Keine
Bonus / Prämie
5,00% Rabatt auf Buchungen beim Reiseportal urlaubsplus.de.
Zinsen
12, 84 % (variabler Sollzinssatz beim Dispokredit)
Fremdwährungsgebühr
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Kosten Bargeldabhebung
Bargeldauszahlungen aus vorhandenem Guthaben an Targobank Geldautomaten in Deutschland kostenfrei Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Versicherungen Inklusive
Nein
VideoIdent und Postident möglich
Ja (Beides)
Geeignet für folgende Zielgruppe
Kostengünstige Basiskarte für den Alltag. Geeignet insbesondere für jüngere Leute mit begrenztem Budget
Partnerkarte
Ja (kostenfrei)
Einsetzbar mit ApplePay / GooglePay
Link zum Angebot
targobank
Name
Gold-Karte
Kreditkarten-Art
Revolving (Visa)
Jahresgebühr
59 € Jahresgebühr
Bonus / Prämie
5,00% Rabatt auf Buchungen beim Reiseportal urlaubsplus.de. Rückvergütung von 1% ab dem 1. Euro bei jedem Einkauf.
Zinsen
12, 84 % (variabler Sollzinssatz beim Dispokredit) Guthaben wird mit 0,10% verzinst (Stand 1/2020)
Fremdwährungsgebühr
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Kosten Bargeldabhebung
Bargeldauszahlungen aus vorhandenem Guthaben an TARGOBANK Geldautomaten in Deutschland kostenfrei Mit dem Gratis-Cash-Bonus und einer Targobank Visa-Goldkarte in Deutschland kostenlose Bargeldauszahlung an Geldautomaten mit VISA Logo. Wichtig: Der Gratis-Cash-Bonus setzt einen monatlichen Geldeingang  von mind. 600 € in einem Betrag oder ein Guthaben bei der Targobank von mind. 75.000€ voraus. Ansonsten Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Versicherungen Inklusive
Einkaufschutzversicherung
VideoIdent und Postident möglich
Ja (Beides)
Geeignet für folgende Zielgruppe
Relativ teure Karte für gehobenere Ansprüche, nur sinnvoll bei häufigem Einsatz.
Partnerkarte
30 € Jahresgebühr
Einsetzbar mit ApplePay / GooglePay
Link zum Angebot
targobank
Name
Premium-Karte
Kreditkarten-Art
Revolving (Visa)
Jahresgebühr
97 € Jahresgebühr
Bonus / Prämie
Je 1 € Einkaufsumsatz gibt es automatisch einen Bonuspunkt. Bei allen reise- & freizeitbezogenen Umsätzen also z.B. Hotels, Fluggesellschaften, Taxifahrten, Restaurants, Veranstaltungstickets) doppelte Punkte. Rabatte bei HRS und Sixt.
Zinsen
12, 84 % (variabler Sollzinssatz beim Dispokredit) Guthaben wird mit 0,10% verzinst (Stand 1/2020)
Fremdwährungsgebühr
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Kosten Bargeldabhebung
Bargeldauszahlungen aus vorhandenem Guthaben an Targobank Geldautomaten in Deutschland kostenfrei Mit dem Gratis-Cash-Bonus und einer Targobank Visa-Goldkarte in Deutschland kostenlose Bargeldauszahlung an Geldautomaten mit VISA Logo. Wichtig: Der Gratis-Cash-Bonus setzt einen monatlichen Geldeingang  von mind. 600 € in einem Betrag oder ein Guthaben bei der Targobank von mind. 75.000€ voraus. Ansonsten Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Versicherungen Inklusive
Familien-Auslandsreisekrankenversicherung, Flugverspätungs-/ Flugausfallversicherung, Gepäckverspätungsversicherung, Verkehrsmittelunfallversicherung, Familien-Auslandsreiserücktrittsversciherung, Reiseabbruchversicherung, Mietwagenkaskoversicherung, Geldautomatenschutzversicherung, Einkaufschutzversicherung
VideoIdent und Postident möglich
Ja (Beides)
Geeignet für folgende Zielgruppe
Rechnet sich umso mehr, je mehr mit dieser Karte eingekauft wird. Gut geeignet für Vielreisende, die hohen Wert auf einen umfangreichen Versicherungsschutz legen.
Partnerkarte
50 € pro Jahr
Einsetzbar mit ApplePay / GooglePay
Link zum Angebot
targobank
Name
Prepaid-Karte für Minderjährige
Kreditkarten-Art
Prepaid-Karte
Jahresgebühr
0,99 € monatlich für Minderjährige ab 14 Jahren 30 € Jahresgebühr für Erwachsene ab 18 Jahren
Bonus / Prämie
Kostenloser Konto-SMS-Service: Auf Wunsch wird der Besitzer bei Betrugsverdacht oder einer Abbuchung ab 5 €  informiert. Keine Haftung bei sofortiger Sperrung der Karte bei Verlust, Diebstahl oder Missbrauch.
Zinsen
Keine, da die Karte Guthaben-basiert ist. Die (Wieder)-Aufladung erfolgt durch Dauerauftrag oder per Überweisung.
Fremdwährungsgebühr
Auslandseinsatzentgelt (ausgenommen sind Euro Transaktionen im Europäischen Wirtschaftsraum): 1,85 % des jeweiligen Umsatzes plus 2 % Kurszuschlag
Kosten Bargeldabhebung
Kostenlose Bargeldauszahlung an allen Targobank Geldautomaten in Deutschland und Spanien Bezahlungen innerhalb der Eurozone kostenfrei. Fremdautomaten im In- und Ausland: 3,5 % des Bargeldauszahlungsbetrages (mindestens 5,95 EUR Bargeldauszahlungsgebühr) zuzüglich Sollzinsen.
Versicherungen Inklusive
Nein
VideoIdent und Postident möglich
Ja (Beides)
Geeignet für folgende Zielgruppe
Jugendliche, welche die volle Kostenkontrolle haben wollen. Wunderbar geeignet für Spanien-Urlaube.
Partnerkarte
Nein
Einsetzbar mit ApplePay / GooglePay
Link zum Angebot
Das Kreditkarten-Angebot der Targobank ist erfreulich übersichtlich. Momentan gibt es dort mit der Online-Classic, der Gold-Karte und der Premium-Karte drei Revolving-Karten. Revolving bedeutet, dass die auf den Karten aufgelaufenen Kredite nicht unbedingt monatlich zurück bezahlt werden müssen. Stattdessen kann man diese Kredite auch per Ratenzahlung, also über einen deutlich längeren Zeitraum hinweg zurückzahlen. Aber natürlich werden dafür auch entsprechende Verzugszinsen fällig. Zudem müssen Anzahl und Höhe der einzelnen Raten individuell mit der Targobank vereinbart werden.

Die vierte Targobank-Kreditkarte heißt “Prepaid-Karte”, dabei bietet sie gar keinen Kredit und sollte eher Guthabenkarte heißen. Denn der Besitzer muss die Prepaidkarte vor ihrem ersten Einsatz zunächst mit einem Guthaben aufladen. Mit besagtem Kartenguthaben kauft er dann so lange ein, bis die Karte leer ist. Danach kann die Karte beliebig oft erneut aufgeladen werden.

Der große Vorteil einer Prepaid-Karte ist also, dass dessen Besitzer stets die volle Kostenkontrolle hat. Auch ist es nicht so schlimm, wenn die Karte abhanden kommt oder gestohlen wird. In diesem Fall beschränkt sich sein maximaler Verlust auf das restliche Kartenguthaben – und das auch nur, wenn er die Karte nicht schnellstmöglich bei der Bank als gestohlen meldet.

Ein weiterer, großer Vorteil einer Prepaid-Karte gegenüber einer normalen Kreditkarte besteht zudem darin, dass sie keine persönlichen Daten enthält, also weder die Adresse noch die Bankverbindung.


Online-Classic-Karte

targobank klassikDie Online-Classic-Karte heißt so, weil sie nur Online beantragt werden kann. Sie ist der ideale da kostengünstige Begleiter für Alle, die nur die Grundfunktionen einer Kreditkarte sowie eine Partnerkarte benötigen. Die Visakarte verfügt über NFC und es gibt kostenlose Bargeldauszahlung an Automaten der Targobank.

Vorteile im Überblick
  • Keine Jahresgebühr
  • Kostenlose Bargeldauszahlung an allen Targobank Geldautomaten
  • Flexible Rückzahlung in einem Betrag oder Teilbeträgen
  •  Kostenlose Partnerkarte
  •  5% Rabatt beim Reiseportal urlaubsplus.de
Zum Angebot

Gold-Karte

targobank gold kreditkarteIhre einprozentige Umsatz-Rückvergütung sowie die inkludierte Einkaufsschutzversicherung sind die größten Pluspunkte dieser Karte und rechtfertigen deren relativ hohe Jahresgebühr. Die mickrige Guthabenverzinsung von 0,1% ist zwar heutzutage normal, aber wohl eher ein Gimmick  – der zudem kaum von langer Dauer sein dürfte.

Vorteile im Überblick
  • Kostenloses Abheben bei allen Targobank- und Visaautomaten (Visakarte mit Cash-Bonus)
  • Einkaufschutzversicherung
  • Guthaben wird mit 0,10% verzinst
  • Flexible Rückzahlung in einem Betrag oder Teilbeträgen
  • 1% Umsatzrückerstattung bei allen Einkäufen
  • 5% Rabatt beim Reiseportal urlaubsplus.de
Zum Angebot

Premium-Karte

targobank premium kreditkarte Die Premium-Karte Sie ist mit ihrer einprozentigen Umsatzerstattung wie geschaffen für den häufigen und regelmäßigen Einsatz. Zudem überzeugt sie mit einem sehr umfangreichen und insbesondere für Vielreisende interessanten Versicherungspaket.

Vorteile im Überblick
  • Kostenloses Abheben bei allen Targobank- und Visaautomaten (Visakarte mit Cash-Bonus)
  • Umfangreiches Versicherungspaket inclusive
  • Flexible Rückzahlung in einem Betrag oder Teilbeträgen
  • je 1 € Einkaufsumsatz automatisch 1 Bonuspunkt
  • Bei allen reise- & freizeitbezogenen Umsätzen doppelte Bonuspunktzahl
  • Rabatte bei Urlaubsplus, HRS und Sixt
Zum Angebot

Prepaid Karte für Minderjährige

targobank prepaid keditkarteDa die Prepaid Karte auf Guthabenbasis läuft, kann sich auch Keiner damit verschulden. Dies ist wohl der größte Pluspunkt aller Prepaid Karten. Diese hier ist insbesondere für Jugendliche interessant, die Urlaub in Spanien (Mallorca) machen. Die für Erwachsene deutlich teurere Jahresgebühr von 30 € erscheint dagegen ungerechtfertigt.

Vorteile im Überblick
  • Preisreduzierte Jahresgebühr für Jugendliche
  • Volle Kostenkontrolle
  • Zahlungen innerhalb der Eurozone kostenfrei
  • Kostenloses Abheben bei allen Targobank Automaten in Deutschland und Spanien
  •  Wiederaufladbar per Dauerauftrag oder Überweisung
Zum Angebot

Infos zur Reiserücktrittversicherung & anderen Zusatzfunktionen

In der Kreditkarte enthaltene Versicherungen sind ein nicht zu unterschätzender Bonus, der sich im Notfall finanziell absolut lohnt.  Das in der Targobank Premiumkarte enthaltene, umfangreiche Versicherungspaket ist jedenfalls der perfekte Rundum-Schutz für alle Vielreisende:

  • Die Reiserücktrittsversicherung zahlt, wenn die Reise wegen einer unvermuteten, wichtigen Ursache nicht angetreten werden kann.
  • Die Familien-Auslandsversicherung übernimmt die Behandlungskosten, falls ein Familienmitglied z.B. im Auslandsurlaub erkrankt.
  • Die Gepäckverspätungsversicherung zahlt eine sofortige Entschädigung, falls das Reisegepäck etwa nach einem Flug verloren geht oder verspätet nachkommt.
  • Eine Reiseabbruchversicherung zahlt, falls der Urlaub aus unvermutetem, wichtigen Grund abgebrochen wird.
  • Die Flugverspätungs-/Flugausfallversicherung zahlt, falls ein geplanter Flug sich verspätet oder ausfällt.

Allgemeine Vorteile & Nachteile der Targobank Kreditkarten

Vorteile

  •  Hohe Akzeptanz
  •  Flexible Rückzahlung der Kredite in einem Betrag oder in Teilbeträgen
  • 5% Rabatt beim Reiseportal urlaubsplus.de
  •  Abhebungen bei Targobank Automaten kostenlos
  • VideoIdent und Postident möglich
  • Online sicher einkaufen mit dem 3D-Secure-System
  • Ein neues Girokonto ist nicht erforderlich

Nachteile

  • Relativ hohe Gebühren im Auslandseinsatz
  • Gratis-Cash-Bonus mit hohen Bedingungen verknüpft
  • Kein ApplePay / GooglePayNe
  • Kostenlose Abhebungen nur bei Targobank Automaten (sowie evtl. Visa Automaten)
  •  Zusätzliche Gebühren für den Einsatz in Nicht-Euro-Ländern

Gebühren, Einsatzentgelte und Zinsen

Licht und Schatten wechseln sich bei den Targobank Kreditkarten ab. Relativ günstig ist der Karteneinsatz in Deutschland sowie im Europäischen Wirtschaftsraum, in allen anderen Ländern dagegen wird die Gebührenschraube kräftig angezogen.

Fazit
In der Gesamtbetrachtung landen die Targobank Kreditkarten im preislichen Mittelfeld, es gibt sowohl wesentlich günstigere als auch wesentlich teurere Alternativen. 

Geld abheben mit der Targobank Kreditkarte

Geld abheben mit der Targobank Kreditkarte (1)Grundsätzlich ist nur das Abheben an Automaten der Targobank  sowie (für Teilnehmer des Gratis Cash Programms) an Visa Automaten kostenfrei. Bei allen anderen Automaten fallen Gebühren an.


Limit erhöhen: So geht’s

Die entsprechende Bonität vorausgesetzt, lässt sich ein einmal vereinbarter Verfügungsrahmen (Kreditlimit) bei Targokarten schnell und einfach ändern. Zumeist genügt es, hierfür einen Service-Mitarbeiter der Targobank zu kontaktieren.


Allgemeine Infos zur Targobank

Bis 2010 hiess die in Düsseldorf ansässige Targobank AG noch Citibank. Die Umbenennung der Kreditbank erschien wohl notwendig, weil die Citibank aufgrund ihrer Kreditvergabepraxis in die Kritik kam. Nach mehreren Verkäufen gehört sie inzwischen zu einer französischen Bankengruppe.  Der Ruf hat sich inzwischen gebessert, so dass sie inzwischen sehr erfolgreich als Kundenkreditbank im Privatkundengeschäft agiert.


Erfahrungen und Bewertungen

Bei den Bewertungsplattformen schneidet die Targobank eher durchwachsen ab. Dies könnte aber auch zumindest teilweise an ihrer wenig ruhmreichen Vergangenheit als Citibank liegen. Via Suchmaschine finden sich zahllose positive, negative und darunter sicher auch gefakte Erfahrungsberichte und Bewertungen. Hierfür muss man nur die beiden Wörter Targobank und Erfahrungen in die Suchmaschinen-Maske eingeben. Auf Trustpilot schneidet die Targobank überhaupt nicht gut ab: Link


Targobank Kreditkarte beantragen & kündigen: So geht’s

Targobank KreditkarteBeantragen: Die Online-Classic-Karte kann als einzige nur Online auf der Targobank-Website beantragt werden. Die anderen drei Karten kann man Online oder auch in einer Targobank-Filiale beantragen.

Kündigen: Bei der Kündigung einer Kreditkarte muss man  die Mindest-Vertragslaufzeit sowie die Länge der Kündigungsfrist berücksichtigen, denn eine vorzeitige Kündigung könnte zu einer Vertragsstrafe führen, eine zu späte verlängert dagegen die Vertragslaufzeit automatisch.

Die mit dem Namen und der Adresse des Karteninhabers sowie der Kreditkartennummer versehene Kündigung schickt man postalisch und am besten per Einschreiben an die Anschrift:

Targobank
Kasernenstr. 10
40213 Düsseldorf


Targobank Kreditkarte sperren: so geht’s

Für die Kartensperrung genügt ein Anruf bei dieser Nummer: 0211 – 900 20 111

Dabei handelt es sich um die Targobank-Servicenummer für Kartensperrungen, die rund um die Uhr Anrufe entgegen nimmt.

Kann man den PIN ändern?

Ja, am Einfachsten und Schnellsten geht dies an einem Targobank Geldautomaten. Dort wählt man einfach den Punkt “PIN”-Änderung und gibt die gewünschte PIN ein. Diese PIN-Änderung kann beliebig oft wiederholt werden.

Targobank Hotline: Infos zum Kundenservice

  • Mit der Nummer 0211 – 900 20 444 erreicht man das Targobank Kreditkarten-Telefon-Banking.
  • Zudem hat die Targobank eine separate Nummer im Fall von Rückzahlungsschwierigkeiten eingerichtet: 0211 – 900 200 50
  • Last but not least erreicht man die Targobank Internet Service Hotline unter der Nummer 0211 – 900 20 22

Weiterführende Links